Kantatengottesdienst mit Bachkantate am 4. Februar

Am Sonntag, Sexagesime, den 4. Februar findet in der Christuskirche kein Gottesdienst statt.An diesem Sonntag wird es einen kreiskirchlichen Kantatengottesdienst in der Ev. Auferstehungskirche Osterfeld (Vestische Str.) geben, in dem die Bachkantate 126 “Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort” nach dem gleichnamigen Lutherlied zur Aufführung gelangt. Dieser Kantatengottesdienst stellt den offiziellen Abschluss des Reformationsjubiläums in Oberhausen dar.

Johann Sebastian BachDer Kantatenchor besteht aus Mitgliedern verschiedener evangelischer Kirchenchöre des Kirchenkreises Oberhausen, begleitet wird er durch das Collegium musicum an der Christuskirche. Solistisch sind Thomas Iwe (Tenor) und Gregor Finke (Bass) zu erleben, die Leitung hat Kreiskantor Konrad Paul.

Die Predigt wird vom Superintendenten Joachim Deterding gehalten.

Ein Fahrdienst für unsere Gemeindeglieder, die den Kantatengottesdienst besuchen wollen, steht an dem Sonntag ab 9.30 Uhr vor der Kirche zur Verfügung.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.