chorfenster-5

Das himmlische Jerusalem und das Tier aus dem Abgrund

Und es wurde hinausgeworfen der große Drache, die alte Schlange, die da heißt: Teufel und

Satan, der die ganze Welt verführt, und er wurde auf die Erde geworfen … Und ich sah ein Tier aus dem Meer stei­gen … Und der Drache gab ihm seine Kraft und seinen Thron und große Macht.

Und ich sah ein zweites Tier aufsteigen aus der Erde; das hatte zwei Hörner wie ein Lamm und redete wie ein Drache.

Und ich sah einen neuen Himmel und eine neue Erde; denn der erste Himmel und die erste Erde sind vergangen, und das Meer ist nicht mehr.

Und die Grundsteine der Mauer um die Stadt waren geschmückt mit allerlei Edelsteinen. … Und die Stadt bedarf keiner Sonne noch des Mondes, dass sie ihr scheinen; denn die Herrlichkeit Gottes erleuchtet sie, und ihre Leuchte ist das Lamm.

Und er zeigte mir einen Strom lebendigen Wassers, klar wie Kristall, der ausgeht von dem Thron Gottes und des Lammes; mitten auf dem Platz und auf beiden Seiten des Stromes Bäume des Lebens.

aus: Offenbarung 12f+ 21 f

← zurück